Hallo Isa – Kandidatin für Beeskow, Fürstenwalde, Grünheide (Mark) Amt Odervorland, Rietz-Neuendorf, Steinhöfel

Isabell Hiekel

Isabell Hiekel (56) hat ihre Kompetenzen vor allem im Umweltbereich und kandidiert im Wahlkreis 30 (Beeskow, Fürstenwalde, Grünheide (Mark) Amt Odervorland, Rietz-Neuendorf, Steinhöfel). Als Mitarbeiterin des Landesamtes für Umwelt hat sie sich in den vergangenen Jahren insbesondere für einen guten ökologischen Zustand der Spree und ihrer Zuflüsse  sowie im Moorschutz eingesetzt.

„In den nächsten Jahren wird es vor allem darum gehen, nicht nur den Klimaschutz voranzubringen, sondern auch Anpassungsstrategien an den längst einsetzenden Klimawandel zu entwickeln und umzusetzen. Der Landkreis Oder-Spree kann dabei mit seinen landwirtschaftlich geprägten Gebieten beispielgebend sein.“ Gerade im ländlichen Raum sieht Isabell Hiekel neben der Erhaltung der Artenvielfalt auch Ansatzpunkte für innovative und nachhaltige Entwicklungen, um unseren Kindern eine lebenswerte Um-Welt zu hinterlassen.