European Energy Award

Unter  https://www.moz.de/lokales/beeskow/klimaschutz-in-beeskow-biogas-fernwaerme_-leds_-photovoltaik-in-der-altstadt-und-vitalisierte-moore-sollen-co2-bilanz-verbessern-63538729.html

ein Artikel von Herrn Gardt zum Termin mit dem Bürgermeister von Beeskow, Frank Steffen, zum European Energy Award.

In entspannter Atmosphäre hat uns der Bürgermeister am 31.3. erklärt, was hinter dem „European Energy Award“ steckt, den Beeskow im letzten Jahr nun bereits zum 2. mal bekommen hat. Spannend zu erfahren, was es alles bereits an Klimasschutzaktivitäten in Beeskow gibt. Es wurde vereinbart,  dass in der wärmeren Jahreszeit eine kleine Radtour zu bestimmten Zielen wie z.B. der Biogasanlage Oegeln, die die Fernwärmeversorgung von Beeskow sicherstellt, organisiert werden soll.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel